StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Jack Skellington

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jack Skellington

avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 26.01.14

BeitragThema: Jack Skellington   So Jan 26, 2014 11:19 pm

>>  Jack Skellington

Wesen

Skelett

Alter

402

Geschlecht

Männlich

Klasse

 Bösewicht


Username

Jack Skellington
Aussehen
Never trust your eyes, you can be fooled

Zeichenart: Animiert


Aussehen: Jack Skellington, ein hartes und dürres Skelett im Nadelstreifenanzug, hat eine Größe von zwei Meter und neun Zentimeter. Sein Schädel, welcher einen an einen Baseball erinnern lässt, ist so ausdrucksstark, wie ein menschliches Gesicht, was ihn ziemlich angst einflößend wirken lässt. Da er einen 'bis zu den Ohren reichenden' Mund hat, der zudem auch noch so aussieht, als hätte man ihn zugenäht. Sein Nadelstreifenanzug und die Fledermausfliege, die er immer an hat, lassen ihn sehr elegant wirken. ♪~ Manchmal, aber nur manchmal, fällt ihm ein Körperteil ab. Er ignoriert es und überspielt es mit einem charmanten lachen und steckt es an seinem vorgesehenen Platz zurück. ~♫  


Charakter
and I will never changing who I am

Charakter: Das untote Gerippe, das in der Halloween Welt als Kürbiskönig und Herr des Spuks höchstes Ansehen genießt, ist im Grunde eigentlich ein gutes und nettes Skelett – das heißt wenn man ihn erst mal kennt und mit ihn Freundschaft geschlossen hat. Er hat gute Manieren. Doch reicht allein schon sein Aussehen ihn schrecklich und böse wirken zu lassen – wer denkt denn auch schon daran, dass ein Skelett nett sein könnte. Dann kommt auch noch seine Neugier ins Spiel. Die hatte ihn schon oft verrückt wirken und werden lassen. Auch brachte seine Neugier ihn schon öfters in große Schwierigkeiten. Zudem ist Jack zielstrebig, scheut dabei auch nicht hinterlistige Tricks anzuwenden, um sein Ziel zu erreichen. So tut er auch seinen Feinden gegenüber freundlich und charmant, um ihr vorübergehendes Vertrauen zu erlangen. Jack lebt dafür Angst und Schrecken zu verbreiten, besonders bei Kindern in der Halloween-Nacht – er klaut ihnen meistens ihre Süßigkeiten, um diese dann selber zu vernaschen – dies geschieht allerdings auch außerhalb der Halloween-Nacht, da er selbst nicht backen oder Süßigkeiten herstellen kann.

Vorlieben und Abneigungen: jemanden erschrecken xx Wissen xx Erfolg / Glückliche Menschen xx Niederlagen xx Liebe
Schwächen: Neugier  xx Liebt Süßigkeiten xx kann nicht backen
Stärken: ziemlich clever  xx Leute erschrecken  xx Leute hinters Licht führen


Vergangenheit
Sometimes we only want to forgive and forget

Eltern: Unbekannt
Geschwister: Nicht Bekannt
Partner: Keinen
Nachkommen: Keine

Vergangenheit:Dunkelheit und Kälte umhüllten einfach alles. Nichts schien, wie es war. "Was ist das???", schoss es Jack durch den Kopf. Der sonst so griesgrämige Kerl war nun verwundert und irgendwie zerbrechlich. Er dachte, es war aus mit ihm, das letzte woran er sich erinnern konnte war, dass er fiel. Tief, ohne auf den Grund auf zu kommen. Er fiel und fiel, um ihn herum alles schwarz. Kein Licht drang zu ihm heran, nicht mal seine eigene Hand konnte er sehen. Doch nun ... Er hob seine Hand und stieß etwas, wie einen schockierten Schrei von sich. Knochen waren vor seinen Augen aufgetaucht, seine Knochen. Das vor ihm war seine eigene Hand, nur noch aus Knochen bestehend. Doch wie war das möglich?! Verwirrt sah er sich um, gelang zu einem See und warf gleich einen Blick hinein. Ein Schädel starrte ihn aus leeren Augenhöhlen an. Erneut ein Schrei von Jack. Er bestand nun mehr aus Knochen, sonst nichts! Doch wie war dies möglich? Sich immer wieder diese Frage stellend, schritt Jack voran, ging einfach immer weiter, bis er zu einer Stad gelangte. Dort sahen alle gruselig aus, oder waren gar Monster. Halloweentown. Dies war nun sein neues zu Hause, wo anders konnte er so ja auch nicht hin, ohne dass er verjagt werden würde. Doch immer zu Halloween geht er in die Welt der Menschen, erschreckt und klaut den Kindern ihre Süßigkeiten. Auch außerhalb der Halloweennacht spielt Jack den Kindern solche Streiche. Was die ganzen möchtegern Helden des Wunderlandes angeht, so ist Jack nicht an ihrer Meinung interessiert, dass es sich nicht gehören würde und der gleichen. Vor allem die Hüter, besonders der Weihnachtsmann nerven ihn, da dessen Fest lieber gefeiert wird, als das Fest, was Jack und seine Freunde repräsentieren. Am liebsten würde er alle aus dem Weg räumen, um Halloween und den Schauder und Schrecken überall verbreiten zu können, ohne dass ihm jemand in die Quere kommt. Wenn ihm die Möglichkeit gegeben wäre, dieses zu erfüllen, so würde er die Möglichkeit ergreifen, egal mit wem er dann zusammen arbeiten müsste.

© Vechter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elsa
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 19.12.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Jack Skellington   Fr Jan 31, 2014 7:37 pm



Angenommen

_________________

von kingdommix.tumblr.com

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallintowonderland.forumieren.com
 

Jack Skellington

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Jack Skellington [Kishin-Ei]
» Eure Lieblingsfolge der 5. Staffel
» vergebene Avatare
» Welcome to Creepypasta
» Jack Johnson Sohn der Hekate

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-